Wohin nach der Matura? - bersicht Virtuelle Beratung - bersicht Interessengebiete - bersicht Self Check - bersicht Self Check Infopoint ber SAB Interessengebiete Virtuelle Beratung Wohin nach der Matura?
 

Nutzungsbedingungen



1. Allgemeines
 

Der Verein Schul- und Ausbildungsberatung (im folgenden SAB) betreibt unter der Domain maturawasnun.at eine Website, die in erster Linie der Beratung von SchülerInnen, MaturantInnen und Eltern bei der Schul- und Ausbildungswahl dient. Alle Nutzer der Website werden aufgefordert die Nutzungsbedingungen sowie die weiteren Rechtstexte aufmerksam zu lesen. Für die Nutzung der Website maturawasnun.at ist das Einverständnis des Nutzers mit den Nutzungsbedingungen und den anderen Rechtstexten notwendig. Mit der Nutzung der Website akzeptiert der Nutzer diese Rechtstexte automatisch. Sollte der Nutzer die Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, ist die weitere Nutzung der Website nicht gestattet. Jeder Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen und gegen die andere Rechtstexte bedeutet den Entzug der Nutzungsberechtigung für die Website. SAB behält sich alle Ansprüche vor.

 

2. Urheberrecht


Die Nutzung der Website maturawasnun.at ist ausschließlich zu Informationszwecken sowohl für private als auch für berufliche Zwecke gestattet. Alle Inhalte auf der Website maturawasnun.at sind urheberrechtlich geschützt. Dies unabhängig davon, ob Inhalte entgeltlich oder unentgeltlich angeboten werden. Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, Vermietung, Verleihung, öffentlichen Zugänglichmachung oder andere Nutzung in welcher Art auch immer bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung der SAB und ist mangels einer derartigen Zustimmung untersagt. Eine Ausnahme besteht dann, wenn in einer speziellen Bestimmung ausdrücklich Anweichendes geregelt wird. SAB behält sich ausdrücklich alle Urheberrechte und daraus erfließenden Nutzungsrechte vor. Alle Nutzer werden aufgefordert dazu auch das Copyright-Statement zu lesen.

 

3. Datenschutz


SAB legt grossen Wert auf den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Aus diesem Grund folgt die Datenschutzpolitik von SAB dem Grundsatz der Wahrung des Datengeheimnisses und betont den Schutz von personenbezogenen Daten. Alle Nutzer werden aufgefordert dazu auch die Bestimmungen zum Datenschutz zu lesen.

 

4. Gewährleistung


SAB kann nicht garantieren, dass die Website maturawasnun.at immer erreichbar ist. Fehler und/oder Wartungs-arbeiten können dazu führen, dass die Website maturawasnun.at vorübergehend bzw. auch über längere Zeit nicht erreichbar ist. SAB haftet in keinem Fall für eine bestimmte Verfügbarkeit bzw. Erreichbarkeit der Website. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der auf der Website maturawasnun.at angebotenen Inhalte bzw. Beratungsleistungen übernimmt SAB keine Gewährleistung. Dies gilt in gleicher Weise für alle auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen samt zugehöriger Beschreibungen und Preisangaben. SAB kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung Anpassungen, Änderungen und Löschungen der Website in ihrer Gesamtheit sowie der auf ihr präsentierten Inhalte vornehmen.



5. Haftung


SAB bzw. mit SAB in Verbindung stehenden Personen bzw. Unternehmen haften unabhängig von einem etwaigen Verschulden nicht für wie auch immer geartete Schäden. Der Haftungsausschluss bezieht sich auch auf Schäden, die durch die Nutzung der Website (z.B. Inanspruchnahme von Beratungsleistungen) bzw. durch die Unmöglichkeit der Nutzung der Website bzw. der darauf befindlichen Inhalte, durch die fehlerhafte Darstellung von (fremden) Inhalten sowie durch die Darstellung von Hyperlinks auf maturawasnun.at verursacht werden. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die von SAB angebotenen Dienste auch unter Einbeziehung dritter Netzbetreiber angeboten werden. Die Verfügbarkeit der Dienste ist deshalb von der technischen Bereitstellung fremder Netzdienste abhängig. SAB übernimmt keine Verpflichtung, die angebotenen Dienste unterbrechungsfrei und im Internet jederzeit abrufbar zu halten. SAB ist berechtigt, die Dienste aus internen Gründen, etwa zu Wartungszwecken, für eine angemessene Zeit zu unterbrechen. Der Nutzer kann daraus keine Ansprüche ableiten, SAB wird jedoch auf eine schnelle Störungsbeseitigung hinwirken. Der Nutzer ist verpflichtet, die Dienste nur unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Anspruch zu nehmen und insbesondere jedwede missbräuchliche Inanspruchnahme der Dienste zu unterlassen. Soweit Dienste unentgeltlich erbracht werden, behält sich SAB das Recht vor, diese nach voriger Ankündigung jederzeit entgeltlich zu erbringen. Ein Anspruch auf Erbringung unentgeltlicher Dienste besteht in jedem Fall nicht. SAB übernimmt jedoch keine Gewähr dafür, dass die von Nutzern in Anspruch genommenen Dienste (etwa Informationen) frei von Rechten Dritter, insbesondere, aber nicht ausschließlich von Urheber-, Verwertungs-, Marken- oder sonstigen Nutzungsrechten, sind. Eine Haftung für allenfalls daraus resultierende Schäden ist ausgeschlossen. Für den Fall, dass SAB auf der Website kostenfreie Software-Downloads (z.B. Bildschirmschoner) anbietet, wird für deren Funktionsfähigkeit keine wie immer geartete Haftung übernommen. Insbesondere wird für eventuelle (Folge-)schäden, die aus der Verwendung der Software resultieren (z.B. Beschädigung des Betriebssystems) keine Haftung übernommen. Dieser generelle Haftungsausschluss gilt unabhängig von der geltend gemachten Anspruchsgrundlage, ungeachtet des Grades des Verschuldens und unabhängig davon, ob SAB oder die mit ihr in geschäftlicher oder anderweitig in Verbindung stehenden dritten Personen bzw. Unternehmen von der Möglichkeit eines Schadens wussten oder wissen hätten müssen. Der Haftungsausschluss erstreckt sich auf vertragliche und außervertragliche Ansprüche.

 

6. Änderungen


SAB hat jederzeit und ohne Vorankündigung das Recht diese Nutzungsbedingungen und alle anderen Rechtstexte in welcher Form auch immer zu ändern, anzupassen bzw. zu aktualisieren. Die jeweilige Fassung der gegenständlichen Nutzungsbedingungen ist bindend. Alle Nutzer der Website maturawasnun.at erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die jeweils gültige Fassung wirksam wird, sobald diese die Website wieder besuchen und den Nutzungsbedingungen bzw. den anderen Rechtstexten nicht schriftlich widersprechen.



7. Hyperlinks


SAB haftet nicht für verlinkte Websites und deren Inhalte. Die auf der Website maturawasnun.at vorhandenen Hyperlinks sind eine kostenlose Dienstleistung von SAB. SAB hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung bzw. Änderung der verlinkten Websites sowie auf die auf ihnen angebotenen Inhalte. Wenn Hyperlinks von maturawasnun.at auf fremde Inhalte verweisen, stellen diese keine Wertung der verlinkten Inhalte dar. Insbesondere übernimmt SAB keine wie immer geartete Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit, Objektivität und Aktualität dieser Inhalte. Der Zugriff auf Informationen, die durch Hyperlinks auf maturawasnun.at erreicht werden, liegt in der ausschließlichen Verantwortung des Nutzers. Alle Nutzer werden aufgefordert dazu auch die Bestimmungen zu Linking und Framing zu lesen. Für den Fall, dass Nutzer bemerken, dass ein Link auf rechtlich problematische Inhalte verweist, werden Sie gebeten, SAB per E-Mail über diesen Link zu informieren, so dass dieser gegebenenfalls baldmöglichst entfernt werden kann.



8. Gerichtsstand/Erfüllungsort/Anwendbares Recht


Ist der Nutzer Unternehmer, so ist das für Graz sachlich zuständige Gericht ausschließlich zuständig. Ist der Nutzer Konsument im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, so gilt dies nur, wenn er in dessen Sprengel seinen Wohnsitz, seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder seinen Ort der Beschäftigung hat. Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche und Verpflichtungen ist der Sitz von SAB. Es gilt ausschließlich das materielle Recht Österreichs. Die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) wird einvernehmlich ausgeschlossen.



9. Salvatorische Klausel/Sonstiges


Die Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Nutzungsbedingungen berührt nicht die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen; diesfalls gelten jene Vereinbarungen als getroffen, welche rechtswirksam sind und der ursprünglichen Zielsetzung von SAB am nächsten kommen. Soweit Schriftlichkeit verlangt wird, genügt auch die Übermittlung per Fax oder per E-Mail diesem Erfordernis.

 

 

Copyright-Statement
Linking & Framing
Privacy-Statement